BAUTRÄGERPROJEKTE

BAUTRÄGERPROJEKT 8 ReihenhäuserReihenhausanlage Siedlerstraße St.Valentin
FERTIGSTELLUNG2007
PLANUNG2005
ORTSt.Valentin

Wohnen mit Garten in beschaulicher Innenstadtlage. Das Grundstück, mit zwei Baukörpern zu jeweils vier Reihenhäusern bebaut, befindet sich in zentraler Lage der Stadtgemeinde St. Valentin. Sämtliche wichtige infrastrukturelle Einrichtungen sind fußläufig in kleinstädtischer Übersichtlichkeit zu erreichen. Als Neubau fügen sich die Häuser in die bestehende Baustruktur ein, bleiben jedoch in Ausdruck und Architektursprache eigenständig. Horizontal unterteilte Baukörper mit weißen Putzflächen im Erdgeschoß und einer Verkleidung aus rostroten Großformatplatten im Obergeschoß. Durch die verkehrstechnische Erschließung über einen separierten Parkplatz mit Carports (an der Siedlerstraße gelegen) wird das restliche Areal zur verkehrsfreien Zone. Eigene Hausgärten mit Geräteschuppen im Westen komplettieren das Konzept und bieten die Möglichkeit, das eigene „Grün“ zu kultivieren. Trennende Wandscheiben, Gerätehäuschen, befestigte Terrassen und Wege definieren die Wohnanlage. Die offenen Erdgeschoss-Grundrisse orientieren sich zu diesem Außenbereich hin und holen gleichzeitig durch großflächige Verglasungen bzw. Schiebeelemente den Garten optisch in den Innenraum. Die Auskragung des Obergeschosses bildet einen baulichen Sonnen- und Witterungsschutz.

Der gedeckte Eingangsbereich an der Ostfassade wird durch einen Gebäuderücksprung markiert. Ein zusätzlicher kleiner Vorplatz erweitert diese wichtige, architektonische Schwellenzone. Die direkte Verbindungstür von der Küche zu diesem gedeckten Bereich gepaart mit der Orientierung nach Osten ist ideal für die kurze Pause oder ein Frühstück.

Sind in den vollunterkellerten Reihenhäusern die Aufenthaltsbereiche (Kochen / Essen / Wohnen) im Erdgeschoss angeordnet, so befinden sich Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer und Bad im klar aufgeteilten Obergeschoss. Die zentrale Lage, die architektonische Gestaltung der Gesamtanlage, die offenen Grundrisse, die Massivbauweise und die solide Ausstattung und das Zusammenspiel mit den Freiräumen bieten höchste Wohnqualität.